Notrufnummer: 0212.54500
Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen: 08000.116016

BETREUTES WOHNEN

Sie wollen in Ihren eigenen vier Wänden oder einer Hausgemeinschaft wohnen?

Die Unterstützung findet in Form individueller, sozialpädagogischer Beratung und Begleitung, in der Regel bei Ihnen zu Hause statt. Die Hilfe erfolgt auf Grundlage eines individuellen Hilfeplans. Wir unterstützen und begleiten Sie, bei

  • der Klärung Ihrer Wohnsituation (Wohnungsbeschaffung, Instandhaltung ...)
  • der Haushaltsführung (Putzen, Wäschepflege ...)
  • der Klärung der Finanzen (Geldeinteilung, Beantragung von Hilfen ...)
  • beim Umgang mit Behörden (Sozialamt, Versorgungsamt, Krankenkassen, Pflegedienste ...)
  • der Teilhabe am Erwerbsleben
  • Aufbau und Erhalt sozialer Kontakte (Partnerschaft, Familie, Freunde, Nachbarn ...)
  • bei der Gestaltung Ihrer Freizeit